September 2021
September 2021

Metallbau-Botschafter gesucht!

Mit «metall+du macht Schule» wird ein neues Projekt lanciert, das den Nachwuchs im Metallbau stärken möchte. Geschulte Metallbau-Botschafter besuchen Schulklassen und zeigen den Schülerinnen und Schülern, wie das Werken mit Metall funktioniert.

«Wir müssen die Betriebe begleiten und unterstützen»

Ende August 2021 geht Direktor Christoph Andenmatten in Pension. Er blickt auf mehr als 30 Jahre Verbandsgeschichte zurück. Rob Neuhaus hat mit ihm gesprochen.

Neuer Leitfaden für die effiziente Koordination bei der Ausführung von hinterlüfteten Fassaden

Das Einmessen und Positionieren von Fenstern und Türen, massgenau ausgerichtet auf die hinterlüftete Fassadenbekleidung, ist ein aktuelles Thema, das im Bauablauf immer wieder zu Unklarheiten und Missverständnissen führt. Ein Leitfaden hilft weiter:

58. Delegiertenversammlung des AM Suisse

Nachdem die letztjährige Delegiertenversammlung in Locarno wegen Covid-19 abgesagt und im Herbst zum ersten Mal virtuell durchgeführt wurde, fand der Anlass dieses Jahr am Freitag, 28. Mai 2021, wieder vor Ort statt.

Bernhard von Mühlenen, designierter Direktor AM Suisse

Am 1. Juli 2021 tritt Bernhard von Mühlenen die Stelle als Direktor von AM Suisse an. Er übernimmt
die Nachfolge von Christoph Andenmatten, der nach über 30 Jahren im Dienst des Verbandes in Pension geht.
Ein Kurzporträt:

Preise für metallische Baustoffe steigen

Die zunehmende Nachfrage nach Metall treibt seit dem Frühjahr 2020 die Rohstoffpreise an. Ebenfalls wird seit Pandemiebeginn ein starker Anstieg der Frachtkosten für Containerschiffe festgestellt (Harpex Hamburg). Experten rechnen nicht mit einer kurzfristigen Korrektur.

Nachwuchsförderung: Jetzt erst recht!

Die Metallbaubranche benötigt auch in Zukunft gut qualifiziertes Fachpersonal. Nachwuchsmarketing bleibt wichtig. Helfen Sie mit!

Bernhard von Mühlenen wird neuer Direktor von AM Suisse

Der Zentralvorstand des Arbeitgeberverbands AM Suisse hat Bernhard von Mühlenen zum neuen Direktor gewählt.

Metaltec Focus «in der Region» bei den Regionalverbänden

Im Frühling informiert die technische Kommission von Metaltec Suisse über aktuelle Themen im Bereich Normen, Merkblätter und Expertisen in unterschiedlichen Regionen der Schweiz.

Wir sind alle in der Pflicht

Wir erinnern: Im Zusammenhang mit Covid-19 hat der Arbeitgeber die Pflicht, den Gesundheitsschutz zu wahren. Die Hygiene- und Verhaltensregeln und Empfehlungen des BAG müssen am Arbeitsplatz, aber auch im privaten Bereich eingehalten werden. Dies betrifft alle Orte, wo gearbeitet wird, sowie Pausen- und Ruheräume, Umkleidekabinen oder Kantinen. Ist dies nicht möglich, müssen geeignete Schutzmassnahmen umgesetzt werden.