Februar 2024
Februar 2024

Pilkington Mirai für eine bessere Zukunft

Mit 50% weniger gebundenem Kohlenstoff steht das neue Glas Pilkington Mirai für die Zukunft kohlenstoffarmer Glasprodukte.

Hauseingänge gesichert und überwacht

Der Haupteingang repräsentiert das Gebäude gegen aussen und müsste entsprechend einladend, aber gesichert wirken. Ungebetenen Gästen sollte der Zutritt verweigert, berechtigten Personen jedoch auf einfache Art und Weise ermöglicht werden. Zudem sollten Postboten Briefe und Pakete vor Diebstahl geschützt deponieren können.

Glas-Metall-Krone hoch über Zürich

Rund 90 Meter über dem Boden thront die hellblau und metallisch schimmernde Krone auf dem neu gestrichenen Kamin der erneuerten Energiezentrale Josefstrasse in Zürich. In optischer Hinsicht dominiert an diesem zylinderförmigen Kaminkranz der Aussenmantel aus Profilbauglas. Neben der ausgeklügelten Konstruktion beeindruckt insbesondere die Montage des 14 Tonnen schweren und im Durchmesser die 10-Meter-Marke sprengenden Zylinders.

Das bewegte Glas

Der Trend zu Grossformaten und Dreischeiben-Verglasungen führt zu immer grösseren Glasgewichten. Lesen Sie, was bei Transport und Lagerung der schweren Funktionsverglasungen zu beachten ist.

Das Hamsterrad verlassen – zehn Ansatzpunkte

Die Unzufriedenheit der Berufstätigen – auf verschiedensten Ebenen – nimmt stetig zu. Sie empfinden Unzufriedenheit in ihren Jobs, Arbeitsbedingungen oder Entwicklungsmöglichkeiten. Dies zeigt, dass sie an etwas vorbeileben, das eigentlich nach Erfüllung schreien würde. In diesem Beitrag finden Sie zehn Ansatzpunkte, wie der Ausstieg aus dem Hamsterrad gelingen kann.

Geschwungen und einprägsam

In der Innenstadt von Essen entstand ein neues Quartier. Es setzt sich aus mehreren Gebäuden zusammen, von denen ein Wohnturm aufgrund seiner Höhe und seiner auffälligen Fassade die meiste Aufmerksamkeit auf sich zieht. Sein Erscheinungsbild wird massgeblich durch die geschwungenen Balkone und die Brüstungen von Glas Marte beeinflusst.

Hängebrücke in St. Moritz

Eine neue Hängebrücke für St. Moritz: Jakob Rope Systems durfte die Leichtbaustruktur aus Stahlseilen und Webnet werkplanen, liefern und montieren. Ein weiteres Brückenbauprojekt, bei dem das Edelstahlnetz Webnet als Sicherheits- und Tragstruktur integriert ist.

Fahrzeugeinrichtungen für eine erhöhte Effizienz

Montagefahrzeuge, mit denen Mitarbeitende ihre tägliche Arbeit ausführen, sollten durchdacht und übersichtlich ausgestattet sein. Nur so ist auf Dauer sichergestellt, dass wirklich effektiv und effizient – also ergebnisorientiert und wirtschaftlich – gearbeitet werden kann.

Fassadensanierung am Gewandhaus Leipzig

Das Gewandhaus am Augustusplatz in Leipzig ist Heimstätte eines weltberühmten Sinfonieorchesters, des Gewandhausorchesters Leipzig. 1981 unter Kurt Masur eingeweiht, beherbergt das Gebäude aber auch einen Schatz visueller Art. So schuf der Künstler Sighard Gille im Foyer des Hauses eine 712 m 2 grosse Deckenmalerei. Diese trägt den Namen «Gesang vom Leben» und gilt als das grösste zeitgenössische Deckengemälde Europas.

Richtige Wahl für den öffentlichen Raum

In städtischen Räumen hat das Velo wohl den grössten Aktionsradius bei sehr geringer CO 2 -Belastung. Das Fahrrad wird in stadtnahen Gebieten bei der Personenmobilität einen zunehmend grössere Anteil gewinnen. Parallel dazu ist es wichtig, dass entsprechende Parkiersysteme und Bahnhöfe für Velos geschaffen werden. Was es dabei zu beachten gilt, das erfahren Sie im Beitrag.