Oktober 2020
Oktober 2020
«Die SwissSkills Championships 2020 lieferten den erfreulichen Beweis, dass die Metallbaubranche – trotz Fachkräftemangel – über bestens ausgebildete und motivierte Nachwuchsfachkräfte verfügt.»

Tür- und Fenstertechnik, Ausgasungen, Versicherungsbetrug

Wäre alles in geordneten Bahnen verlaufen, so hätten im September 2020 die nationalen Berufsmeisterschaften SwissSkills mit 65 teilnehmenden Berufsverbänden in Bern stattgefunden.

Doch dem Grossanlass machte die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung, die SwissSkills sind auf 2022 verschoben worden. Damit diese Meisterschaften nicht ganz ausfallen mussten, waren die Verbände aufgerufen, dezentrale kleine Meisterschaften abzuhalten, die SwissSkills Championships 2020.
Auch der Metaltec Suisse entschied sich dafür, im AM Suisse-Bildungszentrum in Aarberg (BZA) einen Ersatzwettkampf für Metallbauer durchzuführen. Rundum erfreulich dabei war die Tatsache, dass sich in diesem – nicht ganz einfachen – Jahr 15 junge Metallbauer für diese Meisterschaften anmeldeten.
Ein von A bis Z gelungener Wettkampf, zufriedene Teilnehmer und strahlende Sieger waren das Ergebnis dieser tollen Aktion. Die SwissSkills Championships 2020 lieferten den erfreulichen Beweis, dass die Metallbaubranche – trotz Fachkräftemangel – über bestens ausgebildete und motivierte Nachwuchsfachkräfte verfügt. Den ausführlichen Beitrag dieser erfolgreichen Meisterschaften finden Sie Seite 28.

Fenster und Türen,  in Kombination mit Fluchtweg- und Sicherheitstechnik, bilden den Schwerpunkt dieser Oktober-Ausgabe. Der Fachbeitrag Seite 4 erläutert die wesentlichen Merkmale und Unterschiede von Notausgangs- und Fluchttüren nach SN EN 179 respektive SN EN 1125.

Dass Tore aus Metall äusserst stabil sind und über Jahrzehnte zuverlässig funktionieren, dies bringt die Reportage Seite 12 klar und unmissverständlich zum Ausdruck. Den Beweis hierfür liefert ein grosser, bekannter Stahlhändler, der künftig die Produktion und den Verkauf eines bewährten Beschlägesystems übernimmt.

Ausgasungen an feuerverzinkten Bauteilen, die während oder nach dem Farbbeschichtungsprozess entstehen, führen zu unerwünschten und oftmals störenden Oberflächen. Der Fachbeitrag Seite 16 setzt sich intensiv mit dieser Problematik auseinander und gibt Empfehlungen ab, wie diesem Phänomen vorbeugend begegnet werden kann.

Versicherungsbetrug: Vielleicht werden Sie nicht wenig staunen, wenn Sie die hohen Beträge erfahren, welche die Suva im Beitrag Seite 24 offenlegt. Konkret lesen Sie auf diesen Seiten, wie sich die Suva gegen Versicherungsmissbrauch schützt und welche Summen während der vergangenen zwei Jahre durch gezielte Prüfverfahren eingespart werden konnten. Offenbar verursachen neben Einzelpersonen auch betrügerische Betriebe und Leistungserbringer einen grossen Schaden.

Nun wünsche ich Ihnen interessante Inspirationen beim Lesen der «metall». ■