Juli 2020
Juli 2020

Oberflächentechnik, Schweissen, Arbeitszeugnisse

INTRO

«Die verschiedenen Arten von Arbeitszeugnissen werden ebenso behandelt wie deren Inhalte.»

Oberflächentechniken bilden das Hauptthema der vorliegenden Sommerausgabe. In zwei verschiedenen Reportagen werden zwei sich in Art und Form stark unterscheidende Fassaden vorgestellt, bei denen die angewandte Oberflächentechnik eine wesentliche Rolle spielte.
Die erste, die Blechfassade Seite 4, ummantelt eine neu erstellte Ballsportarena. Hier steht die hochwertige Beschichtung der Fassadenbleche im Fokus. Die glanzkreidungs- und UV-beständige Oberfläche ist schmutzabweisend und erfordert dadurch einen nur geringen Wartungsaufwand.
Die zweite Fassade Seite 12 trägt den Namen eines bekannten Künstlers und widerspiegelt in optischer Hinsicht auch dessen Kunstgemälde. Insgesamt 47 Farben auf 16970 Lamellen wurden von einem Oberflächenspezialisten exakt den Vorstellungen des Künstlers entsprechend beschichtet und in der gewünschten Reihenfolge angeordnet.
Der Fachartikel Seite 15 verschreibt sich der Oberflächen- sowie der Verbindungstechnik.
Verschiedene Behandlungen von Schrauben, in Bezug auf die Korrosionsbeständigkeit und die vorgesehenen Einsatzmöglichkeiten, werden dargelegt. Die französische Fassung dieses Beitrags wird in einer späteren Ausgabe publiziert.
Schweissen als Herausforderung
Speziell dann, wenn die zu verschweissende Stelle schlecht zugänglich ist oder grössere Distanzen von der Stromquelle bis zur Schweissstelle zu überbrücken sind, kann schweissen zur Herausforderung werden. Die Reportage Seite 18 dokumentiert, wie Push-Pull-Schweissbrenner mit langen Schlauchpaketen grosse Distanzen überbrückten und die Schweissfachkräfte effizient, ergonomisch und gefahrlos arbeiten konnten.
Treppen überwinden Höhenunterschiede
Der Treppenbau ist sehr vielseitig und gehört zu den klassischen Arbeitsleistungen der Metallbaubranche. Im Fachbeitrag Seite 22 werden verschiedene Treppenarten und Treppenkonstruktionen gezeigt und ihre Eigenheiten erläutert.
Zudem werden wichtige Informationen zu Richtlinien, Normen und Gesetzten im Treppen- und Geländerbau aufgeführt.
Effizienzsteigerung in der Fabrikation
Sollten Sie sich aktuell mit der Beschaffung eines Bearbeitungscenters auseinandersetzen, so könnte der Beitrag Seite 26 für Sie von Interesse sein. Er zeigt den Evaluationsprozess sowie die Einführungsphase eines Stabbearbeitungszentrums in einer grösseren Metallbauunternehmung. Zudem äussern sich die Investoren zu den Auslastungszahlen und zur Effizienzsteuerung.
Brennpunkt Recht
Seite 40 erläutert die Autorin Wissenswertes über die Pflichten des Arbeitgebers, wenn es um die Ausstellung eines Arbeitszeugnisses geht. Die verschiedenen Arten von Arbeitszeugnissen werden ebenso behandelt wie deren Inhalte und Formulierungen.
Viele nützliche Inspirationen wünscht
René Pellaton