November 2014
November 2014

Einzigartiges Fassadenkonzept in Rekordzeit realisiert

FASSADENBAU / BLECHBEARBEITUNG

Beim Um- und Neubau des Hotels Säntispark in St.Gallen-Abtwil realisierte die Aepli Metallbau AG eine einzigartige, von Carlos Martinez Architekten konzipierte «Schleierfassade».


Login mit Magazin-Passwort

Danke für Ihr Interesse an unseren Inhalten. Abonnenten der Fachzeitschrift metall finden das Passwort für den Vollzugriff im Impressum der aktuellen Printausgabe. Das Passwort ändert monatlich.

Sollten Sie als interessierte Fachkraft im Metall-, Stahl- und Fassadenbau die Fachzeitschrift metall tatsächlich noch nicht abonniert haben, verlieren Sie keine Zeit und bestellen Sie Ihr persönliches Abonnement gleich hier.


Login als registrierter Benutzer

Jetzt registrieren und lesen.
Registrieren Sie sich um einzelne Artikel zu lesen und einfach per Kreditkarte zu bezahlen. (CHF 5,- pro Artikel)
Als registrierter Benutzer haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre gekauften Artikel.

Für Geschäftsleute, Sportler und Privatgäste gilt das Hotel Säntispark, unmittelbar neben der Freizeitanlage Säntispark in St.Gallen-Abtwil gelegen, als lohnenswertes Ziel. Um diese Erfolgsposition zu stärken, entschied sich die Eigentümerin, die Genossenschaft Migros Ostschweiz, für einen umfassenden Um- und Neubau, realisiert nach den Plänen des international bekannten Architekturbüros Carlos Martinez. Dessen einzigartiges Fassadenkonzept wurde von der Aepli Metallbau AG massgeschneidert umgesetzt. Umbau bedeutet Umsatzeinbusse So wichtig Um- und Neubauten sind, so schmerzlich ist der Verdienstausfall während der Bauzeit. Darum war ein «messerscharf» kalkuliertes Timing unerlässlich. Die Vorarbeiten begannen im Juni 2013, der baubedingte Betriebsstillstand dauerte lediglich sieben Monate, die Eröffnung der erneuerten und erweiterten Hotelanlage erfolgte bereits im August 2014. «Sportlicher» kann ein Zeitplan kaum sein. Nun kommen die Gäste in den Genuss eines zweiten Restaurants, von 66 zusätzlichen Zimmern, einem grösseren Seminarbereich und einem neuen Zentrum für Medizin und Sport. Die Schleierfassade – schön, praktisch, millimetergenau Ein besonderes Wahrzeichen des neuen Hotels Säntispark ist die einzigartige, von Carlos Martinez Architekten erdachte Schleierfassade. Sie erlaubt einen ungetrübten Blick von innen Beim Um- und Neubau des Hotels Säntispark in St.Gallen-Abtwil realisierte die Aepli Metallbau AG eine einzigartige, von Carlos Martinez Architekten konzipierte «Schleierfassade». Text: Thomas Widmer, Bilder: Aepli AG Einzigartiges Fassadenkonzept in Rekordzeit realisiert Neubau des Hotels Säntispark in St.Gallen-Abtwil. Die von Carlos Martinez Architekten konzipierte Schleierfassade wurde von Aepli Metallbau mit exklusiv geplanten, gefertigten und montierten Elementen umgesetzt.