Juni 2022
Juni 2022

Eine erfolgreiche Partnerschaft: Metallbauer und Softwareentwickler

3D-Planung

TopSolid – Die FIBA Metallbau GmbH steht seit 1987 für Qualität und Tradition, zusammen mit Weiterentwicklung und Modernisierung. Der Entscheid für TopSolid’Steel passt perfekt zur Firmenentwicklung. www.topsolid.com


Login mit Magazin-Passwort

Danke für Ihr Interesse an unseren Inhalten. Abonnenten der Fachzeitschrift metall finden das Passwort für den Vollzugriff im Impressum der aktuellen Printausgabe. Das Passwort ändert monatlich.

Sollten Sie als interessierte Fachkraft im Metall-, Stahl- und Fassadenbau die Fachzeitschrift metall tatsächlich noch nicht abonniert haben, verlieren Sie keine Zeit und bestellen Sie Ihr persönliches Abonnement gleich hier.


Login als registrierter Benutzer

Jetzt registrieren und lesen.
Registrieren Sie sich um einzelne Artikel zu lesen und einfach per Kreditkarte zu bezahlen. (CHF 5,- pro Artikel)
Als registrierter Benutzer haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre gekauften Artikel.

Plan erstellt mit der TopSolid’Steel-Software für das Geländer der Kirche in Uesslingen.
Plan erstellt mit der TopSolid’Steel-Software für das Geländer der Kirche in Uesslingen.

 

3D-Planung

Eine erfolgreiche Partnerschaft: Metallbauer und Softwareentwickler

TopSolid – Die FIBA Metallbau GmbH steht seit 1987 für Qualität und Tradition, zusammen mit Weiterentwicklung und Modernisierung. Der Entscheid für TopSolid’Steel passt perfekt zur Firmenentwicklung. www.topsolid.com

Bilder: FIBA

«Als ein neuer Auftrag für ein spezielles Staketengeländer mit Tor bei uns einging, musste relativ zügig ein Grundsatzentscheid gefällt werden: Jetzt oder nie!», erklärt Jan Fischbacher, Geschäftsführer der FIBA Metallbau GmbH. So wurde das Geländer von der FIBA Metallbau GmbH konzipiert, gefertigt und erfolgreich umgesetzt.
Seit längerer Zeit wurde über die Anschaffung einer 3D-Software diskutiert und auch entsprechend evaluiert. Die Anforderungen an das System wurden stetig höher. Schlussendlich fiel der Entscheid einstimmig auf TopSolid’Steel.
«Der Vorteil von TopSolid’Steel liegt ganz klar in der Visualisierung der Projekte. Der Kunde kann sich so das Projekt besser vorstellen!», teilt Jan Fischbacher stolz mit. «Nebst der technischen Kompetenz schätzen wir auch die Verfügbarkeit und die Beratung des TopSolid-Teams. Der Unterschied zwischen TopSolid’Steel und dem alten System ist enorm und bringt uns eine massive Entlastung, reduziert Fehlerquellen und macht uns produktiver.»

Zwei Teams finden zusammen

In der Konstruktion arbeitete das FIBA-Team mit einer 2D-Software. Leider konnten sich die Kunden aber die Projekte in 2D nicht immer vorstellen und hatten somit Mühe, sich zu entscheiden oder die Pläne freizugeben. Nicht selten kam es in der Werkstatt durch das Erstellen der Stücklisten zu Mehraufwand und / oder Material ging in der Bestellungsphase vergessen, da keine automatischen Auszüge erstellt werden konnten.

 

 

Metallbauplanung und TopSolid'Steel

Die TopSolid Switzerland AG ist seit Jahren Marktführer in der CAD/CAM-Softwarevermarktung. Die Software richtet sich an verschiedene Branchen und bietet jedem Gebiet die bestmögliche Lösung.
TopSolid’Steel ist eine 3D-CAD-Software, welche alle Module spezifisch für den Metallbau enthält – alles aus einer Hand! Dank dem modularen Aufbau ist TopSolid'Steel für Kleinstfirmen bis zu Grosskonzernen geeignet und kann als einfaches PDM-System bis hin zum Fertigungsdatenmanagement eingesetzt und dynamisch ausgebaut werden. So hat sich auch die FIBA Metallbau GmbH 2021 entschieden, ihre bestehenden Systeme durch TopSolid’Steel abzulösen und auf einen Partner mit einer modernen Komplettlösung zu setzen.
«Es war uns ein grosses Anliegen, dass wir alles aus einer Hand bekommen und mit einem erfahrenen Partner zusammenarbeiten», so Jan Fischbacher. «TopSolid’Steel passt perfekt zu unserer Firmenentwicklung und gibt uns einen hohen Mehrwert. Ein riesiger Vorteil ist, dass wir bei der Zusammenarbeit mit TopSolid auf ein breites Fachwissen von Spezialisten aus der Schweiz zurückgreifen können, welche uns vom ersten Tag an unterstützt haben. Der Supportmitarbeiter hat uns auch schon mal einen Plan beziehungsweise Auszüge erstellt, welche wir in der Einführungsphase noch nicht selber hinbekommen haben. Dank dieser Unterstützung konnten wir den Auftrag pünktlich beim Kunden abgeben!»  

 

Auch das Flügeltor wurde mit der 3D-Software geplant.
Auch das Flügeltor wurde mit der 3D-Software geplant.

 

Ein Geländer für die Kirche in Uesslingen, das sich sehen lässt

Den Auftrag für das Geländer haben wir bewusst als Projekt für die Einführung von TopSolid’Steel gewählt. Das Tor und das Geländer mussten bestmöglich an ein Mustergeländer angepasst werden, welches vom Heimatschutz vorgegeben wurde. Das schwierige am Projekt waren die runden und schrägen Flächen sowie der Geländerverlauf, welcher sich über die ganze Mauer zog. Nach der Konstruktion mit 3D durch TopSolid’Steel konnten wir das Projekt für die Kirche starten.
Für die FIBA Metallbau GmbH ist klar, dass sie mit der Software von TopSolid und der Zusammenarbeit mit TopSolid Switzerland AG die richtige Entscheidung getroffen hat, die sie auch weiterhin in ihrem täglichen Tun unterstützen und weiterbringen wird – eine Entscheidung für heute und für die Zukunft.  www.fibametallbau.ch    ■