Dezember 2022
Dezember 2022
11.12.2020

Akotherm

Wenn es brenzlig wird

Brandschutztüren sind oftmals die Retter in wahrhaft brenzligen Situationen und können dank ihrer Eigenschaften das Schlimmste bei Gefahr durch Feuer verhindern.
Mit dem System AT 740 FR von Akotherm ist es gelungen, eine Lösung für höchste Anforderungen im Sicherheitsbereich Brand- und Rauchschutz zu entwickeln. EI30-Innentüren nach EN 13501-2 lassen sich ebenso realisieren wie Aussentüren EI230-S200C5 nach EN 16034 in Verbindung mit EN 14351-1.

Beim AT 740 FR handelt es sich um eine Brandschutztür, die aus dem modular aufgebauten und etablierten Aluminium-Profilsystem AT 740 SI hergestellt wird. Ein Riesenvorteil in vielerlei Hinsicht. Durch die Verwendung der Profile, Zubehörteile und Dichtungen aus dem Basissystem ist die Prozesssicherheit von Anfang an gewährleistet. Lediglich wenige, speziell für den Brandschutz erforderliche Zubehörteile, wie beispielsweise die Edelstahl-Glashalter oder auch die Brandschutz-Aufschäumer, machen aus der herkömmlichen Türe eine Brandschutztüre mit EI30-Anforderung. Ein weiterer Pluspunkt hin zur rationellen Fertigung ist unter anderem auch der Verzicht auf zusätzliche Brandschutz-Einschieblinge in Rahmen und Flügelprofil.
Ein Umdenken von der Standard- zur Brandschutztür ist in der Fertigung somit nicht erforderlich. Für den Metallbauer resultiert daraus die äusserst rentable Verwendung in Kombination mit der Anwenderfreundlichkeit, der sich Akotherm verschrieben hat.
Seit über 50 Jahren entwickelt Akotherm Ideen und Visionen für innovative Lösungen im Metallbau. Das Unternehmen mit Firmensitz in Deutschland steht heute für Fassaden, Fenster und Türen aus geprüften Aluminium-Profilsystemen, die nicht nur technisch ausgereift und qualitativ hochwertig sind, sondern auch in ihrer Ästhetik überzeugen. Technische Kompetenz, gepaart mit der Leidenschaft für Kreativität und dem Umgang mit dem Werkstoff Aluminium, macht Akotherm so erfolgreich. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Architekten, Metallbauern und Planern werden technisch anspruchsvollste Projekte weltweit realisiert.
www.akotherm.de    ■

Mit dem System AT 740 FR von Akotherm ist es gelungen, eine Lösung für höchste Anforderungen im Sicherheitsbereich Brand- und Rauchschutz zu entwickeln.
Mit dem System AT 740 FR von Akotherm ist es gelungen, eine Lösung für höchste Anforderungen im Sicherheitsbereich Brand- und Rauchschutz zu entwickeln.