Juli 2021
Juli 2021
 
 
«Seit dem 1. Juli wird den Eltern eines schwer erkrankten oder verunfallten Kindes ein bezahlter Betreuungsurlaub von 14 Wochen gewährt.» René Pellaton, Redaktor

Sommerausgabe mit vielschichtigen Themen

Treppenbau, Oberflächen- und Verbindungstechnik mit schweissen, schrauben, kleben, verzinken und schützen bilden die Hauptthemen der vorliegenden Ausgabe. Weitere Inhalte über schaltbare Gläser, Urlaub für die Betreuung von Kindern sowie spannende Projektarbeiten von Lernenden machen diese Sommerausgabe speziell vielschichtig.

Ein tolles Titelbild sagt mehr als tausend Worte: Die abgebildete Stahltreppe mit ihren leicht wirkenden Geländern bildet den Inhalt der Reportage Seite 4. Wie Ingenieure und Produzenten es geschafft haben, unter Berücksichtigung von enormen anfallenden Kräften diesem schweren Bauteil eine beeindruckende Leichtigkeit zu vermitteln, das erfahren Sie im Beitrag.
Haben Sie sich beim Betrachten von riesigen Industriesilos nicht auch schon gewünscht, einmal einen Blick in das Innere werfen zu können? Die Reportage Seite 8 macht dies möglich und erläutert zudem, wie die sogenannte Tankmanteltreppe zur Erschliessung dieser Silos entstanden ist.

Zum Thema Schweissen – wohl ein Dauerbrenner in der Metallbaubranche – gibt es Neuigkeiten in energietechnischer Hinsicht. Im Fachbeitrag Seite 12 erfahren Sie, welche Mindestanforderungen künftig an neue Schweissgeräte gestellt werden und inwieweit sich diese Neuausrichtung positiv auf den Energieverbrauch auswirken kann.

Zu hochfest vorgespannten Schraubverbindungen (HV) äussert sich der Autor Seite 18. Er erklärt, wo HV-Verbindungen gefordert sind, welche Fehler bei der Bestimmung der Schraubengarnituren am häufigsten gemacht werden, wie sich diese vermeiden lassen und was es dabei im Wesentlichen sonst noch zu beachten gibt.

Kleben ersetzt weder schweissen noch schrauben. Jedoch lassen sich durch Kleben von geeigneten Bauteilen zusätzliche Funktionen und Eigenschaften generieren. Der Fachartikel Seite 31 vermittelt Wissenswertes über Vor- und Nachteile des Klebens und gibt Tipps zur Handhabung.

Zum Thema Oberflächentechnik erwarten Sie zwei Fachbeiträge. Während der eine Seite 26 die wesentlichen Korrosionsarten erklärt und auf mögliche Schutzmassnahmen durch passiven oder aktiven Korrosionsschutz eingeht, schildert der andere Seite 28 die Vorteile von komplett aus Stahl gebauten und feuerverzinkten Fassaden.

Schaltbare, selbsttönende Sonnenschutzgläser kommen im Fassadenbau in der Schweiz zunehmend zur Anwendung. Wie sich diese Gläser als Structural-Glazing-Konstruktionen verbauen lassen und wie solche Fassaden optisch wirken können, dies zeigen verschiedene Objekte Seite 22.

Personalverantwortliche Mitarbeitende und Unternehmer*innen werden im Fachbeitrag Seite 41 auf wissenswerten Inhalt stossen. Denn seit dem 1. Juli wird den Eltern eines schwer erkrankten oder verunfallten Kindes ein bezahlter Betreuungsurlaub von 14 Wochen gewährt. Auch für die Betreuung von leichter erkrankten Kindern wird künftig ein bezahlter Urlaub gesprochen.

Nun wünsche ich Ihnen viele interessante Inspirationen beim Lesen der «metall».  ■