April 2021
April 2021
26.02.2021

Orgadata auf R+T digital vom 22. bis 25. Februar 2021

Innovationen im Stakkato-Stil

Softwarehaus Orgadata auf der «R+T digital» mit Logikal, dem digitalen Allrounder für die gesamte Fensterbaubranche.

Orgadata stellt auf der ersten Online-Version der Stuttgarter R+T-Messe aus. Natürlich, denn bei dem Softwarehaus liegt das Digitale in der Firmen-DNA: Seit Jahrzehnten digitalisiert Orgadata den Fenster-, Türen- und Fassadenbau über die Software Logikal. Der Allrounder unterstützt die Verarbeiter in allen Arbeitsschritten.

Datasafe mit viel Potenzial

Sebastian Bode betont die «neue Leichtigkeit in der CE-Kennzeichnung». Er spricht über den Datasafe des Softwarehauses Orgadata, den der Moderator gemeinsam mit seiner Kollegin Dora Schneider während der Online-Messe «R+T digital» vorstellen wird. Der Datasafe ist ein nagelneues Produkt von Orgadata, das noch gar nicht im Markt verfügbar ist.
«Der Datasafe hat so viel Potenzial, dass wir ihm während der R+T einen eigenen Event widmen», erklärt Bode. Ein weiterer Event heisst «Logikal-Basics» und beschäftigt sich mit dem grundsätzlichen Können der Software: Konstruktionen von Fenstern, Türen und Fassaden. Dabei wird zum Beispiel gezeigt, wie einfach sich Angebote direkt aus Logikal heraus auslösen lasen. Die Ansteuerungen der CNC-Maschinen sind ebenso Thema wie das Zusammenspiel von Logikal mit anderen Programmen. «Logikal-Basics» richtet sich an Verarbeiter, die das Programm noch nicht nutzen.

Eine angenehme Arbeitsumgebung inspiriert Orgadatas Entwickler zu kreativen Lösungen. Gut für die Software Logikal.
Eine angenehme Arbeitsumgebung inspiriert Orgadatas Entwickler zu kreativen Lösungen. Gut für die Software Logikal.

 

Neuheiten Schlag auf Schlag

Erfahrene Anwender kommen im Event «Logikal für Kenner» voll auf ihre Kosten. Und sie werden staunen: Denn es geht auf der «R+T digital» um die kommende Version Logikal 12, die mit einem ganz neuen Look-and-Feel überraschen wird.
Natürlich kommen mit dem 12er-Update auch innovative Tools in die Büros und Werkstätten der Fensterbaubranche. Im Stakkato-Stil wird Orgadata diese Features auf die Bildschirme bringen. Schlag auf Schlag gibt’s Neuheiten wie Unterstützung bei Blendrahmenbohrungen oder zu Ganzglasecken bei Hebeschiebetüren. Eine überzeugende Leistung ist den Logikal-Machern zudem mit der neuen 3D-Darstellung gelungen.

Mit Logikal 12 erreichen die 3D-Darstellungen eine ganz neue Dimension.
Mit Logikal 12 erreichen die 3D-Darstellungen eine ganz neue Dimension.


Besonders lebendig wird die Vorstellung von Logikal MES, dem Produktionsleitsystem, das als ideale Ergänzung zur Software Logikal die Fertigung steuert, digitalisiert und optimiert. Lebendig deshalb, weil verschiedene Fenster-, Türen- und Fassadenbauer vor laufender Kamera über ihre guten Erfahrungen mit der Lösung berichten. Zwei der Schwerpunkte werden die Themen «Papierlose Fertigung» und «Werkseigene Produktionskontrolle (WPK)» mit Logikal MES sein.
Die rund 15-minütigen Events laufen an allen vier Messetagen von morgens bis abends. Den genauen Zeitplan veröffentlicht Orgadata auf seiner R+T-Plattform. Zudem können die Online-Gäste jederzeit Orgadata per Chat kontaktieren und Termine für weitergehende Beratungen vereinbaren.

Im Duo werden Dora Schneider und Sebastian Bode Orgadatas Events auf der «R+T digital» moderieren.
Im Duo werden Dora Schneider und Sebastian Bode Orgadatas Events auf der «R+T digital» moderieren.